Ich finde, Pfeffer Pflanzen schwieriger zu Wachstum (viel mehr empfindlich auf Wasser und Temperatur), und in jedem Fall langsamer als Tomaten. Einfach warten (oder Sie beschneiden entfernt viele Blumen und Zweige, wenn Sie wollen, früher Paprika). @OrganicLawnDIY ich dachte auch nurtient Mangel, aber ich kann nichts finden online, dass sieht ganz wie ich das problem haben. Ich bemerkte, dass mein Dünger enthält magnesium, aber ich weiß nicht, ob das ein problem ist oder nicht. Ich bin wachsen die Pflanzen in normale Blumenerde, nichts besonderes. Das orange Zeug ist eine dünne Schicht (< 1 Zoll) von Ton-Granulat unten in den Topf gegen Staunässe.

Ich verwendet Trimec bei einer Konzentration, die über der empfohlenen letzten Sommer in 90-Grad-Hitze-Schwingel. Es gab nur minimale Schäden an der gras, aber es hat sehr gut geklappt auf das Unkraut. Dies war auf eine Vermietung, wo der Hof war überwuchert mit creeping charlie, wilde Erdbeeren, etc. Ich tötete alle Unkräuter aus, die im Juli, Porenbeton, ausgesät und gedüngt, im Herbst. Es sieht aus wie ein Golfplatz jetzt.