Ich speziell dachte, Kaffee schleift kann helfen, für die `N` Komponente `NPK`. Herzlich willkommen Jet-Avery, es ist schön, Sie zu treffen! Dies ist der perfekte Weg zu Fragen, eine Identifikations-Frage auf unserer Seite. Es ist gefüllt mit hervorragenden details und tolle Bilder. Schreiben Sie eine Frage auf diese Weise macht es viel einfacher für Menschen, um Ihnen zu helfen herauszufinden, was Sie haben, als Brenn schon getan! Haben Sie Birnen? Suchen Sie die getrockneten Blätter, die ich gehen würde in Richtung *Liliengewächse* Familie und nicht Sukkulenten. Wo gibt ' s die Bilder von den Wurzeln? Vielen Dank nochmal, Bambus. Ich weiß, warum tun es so schnell ist wichtig: bevor die Blätter kommen aus den Samen der root-system ist schon ziemlich etabliert. @Stormy "Gesunde Pflanzen sind in der Lage sich selbst zu schützen vor Krankheit" ... Lesen, die Geschichte, die die irische Kartoffel-Hungersnot! @stormy - ich vermute, Sie sind angekommen in Verbindung mit dem Mist, anstatt den feed. Verschiedene Pilz-Myzel decken die gesamte Landoberfläche des Planeten, und die Luft ist voller Sporen, nachdem Sie die Frucht, nachdem alle, so würde es nicht viel für Sie zu 'Futter' den Mist, opportunistisch gewesen Leben Formen. Sein, sagte, jeder Atemzug, den du nimmst, ist geschnürt mit rund 40 verschiedenen Pilzsporen...

Diese sehen wie haftwurzeln und die Produktion dieser in Weiden ist durchaus üblich, insbesondere dann, wenn Sie gepflanzt werden, in einer Anlieger-Einstellung (also in der Nähe von Wasser). Manchmal sind die Wurzeln weiter wachsen nach außen und unten, und verankern sich im Boden. Sie werden manchmal auch erzeugt, wenn Bedingungen nicht vorteilhaft, in anderen Worten, der Baum ist ein wenig gestresst und so setzt sich diese Wurzeln, um den Kopf ab und suchen was immer es ist, der Baum benötigt, oft nur mehr Wasser, obwohl diese Produktion nicht zwangsläufig Ihr Baum ist gestresst.