Schnittgut tatsächlich eine Tonne Stickstoff. Sie benötigen Kohlenstoff, um Ihre Haufen. @Rob Also du meinst es ist mehr vom Wetter abhängig? Kalte und heiße plötzlich? Es gibt nicht viele Orte wie das. Ich würde sagen, vielleicht 3-5% der gesamten 10 Meter Baum. Das wird das Licht sein! Keine Antwort, aber die pflanze scheint ein Capsiscum annuum-pflanze, die Art, die gibt uns alles, was von der bell Paprika jalapenos zu cayenne. Wenn die Frucht weiter wachsen könnte es möglich sein, zu erzählen. beugen Sie die Spitze eines Blattes oder kratzen die Rinde ist dort ein weißer sap? Ich bin stechen in der Dunkelheit hier, aber die ersten Dinge in den Sinn kommen, machen Sie sicher, dass der Pfad korrekt ist, dass es richtig sitzt, und dass es keine Wendungen in den Riemen. Ich weiß nicht, den Mechanismus, aber wenn es auf "inside-out" vielleicht nicht Sitz so tief, wie es sollte in die Nut und dann wäre es enger als es sein sollte. Diese Probleme können auch nicht möglich sein, mit diesem Mechanismus, aber es ist alles, was ich habe.

Ich persönlich würde mehr interessieren, wie das Essen fühlt man sich ernährungsphysiologisch, wenn Sie auf Ihr Leben als, wie viele Kalorien es hat, aber das ist mir. Also, ich würde empfehlen eine Breite Palette von Dingen, die kombinieren, um eine gute Mahlzeit. Zucchini ist sehr nahrhaft, aber (ich habe Sie roh zucchini für 30 bis 55% von meinem Essen, während es war in der Saison, und es fühlte sich ziemlich gut an, aber es war nicht der kleine zucchini, die Menschen in der Regel Essen). Jede Art von Obst/Gemüse bietet Ihnen einzigartige Nährstoffe. Ich werde bolden die Elemente, die ich denke, wäre höher in Kalorien und Kursiv darstellen Elemente, die ich denke, haben eine spezielle Nähr-und/oder kulinarischen Eigenschaften, die möglicherweise besonders hilfreich sein, um Gesundheit zu erhalten (dies sind nur meine Meinung, basierend auf wie ich mich fühle, wenn ich esse und was ich über Sie wissen).

Sowieso, Sie könnten versuchen, Sonnenblumen (diejenigen mit großen Köpfen und Samen), Walnüsse, Pflaumen, Birnen, äpfel, Kartoffeln, früh stärkehaltige winter squash, Kohl, Rosenkohl, Brokkoli, Knoblauch, bündeln Zwiebeln, amaranth (Blätter und Samen sind Reich an protein), Weizen, Hafer, mais, Erbsen, Gurken, frühe Melonen/Tomaten/Paprika/tomatillos fit für Ihren Bereich, summer squash, Kälte-hardy Maulbeeren, Sojabohnen (wenn Sie in die Vergärung), Spinat, Sauerampfer, Bohnen, Preiselbeeren (die hervorragend sind), etc.

Wenn in Ihrer Gegend hat, die vernünftigerweise heißen Sommern (wie kurz Sie auch sein mögen), empfehle ich stark wachsende armenische Gurken (die sind technisch Melonen und Gurken nicht verwendet, sondern wie riesige Gurken). Beachten Sie, dass Metki Melonen sind auch armenische Gurken. Sie bekommen riesige, Sie sind zu früh (Sie können, ernten Sie viel früher als normale Melonen, und Sie machen riesig viel früher als andere Melonen, auch—zumindest in meiner Idaho Garten), und Sie verarbeiten kann eine Menge von Bedingungen, die regelmäßigen Gurken Kampf. Während die armenische Gurken vielleicht nicht sehr calorically dicht (obwohl Sie und die regelmäßige Gurken haben wahrscheinlich mehr Zucker als viele Menschen annehmen), Sie sind sehr erfrischend, und meiner Erfahrung nach, halten Sie mich über ziemlich gut, wenn ich bin durstig und habe kein Wasser griffbereit (sogar besser als Wassermelone, in dieser Hinsicht, zumindest mit den großen Armenischen Gurken; ich bin nicht sicher, wenn Sie Sie ernten kleiner aus wie eine Menge von Menschen zu tun, da ich denke, Sie sind weniger saftig dann; Ich sage nicht, Sie sind saftiger als Wassermelone, aber ich Rede hier über die Durstlöscher Kräfte des es, fühlen Sie sich wie haben Sie verbraucht mehr Flüssigkeiten).

Dies ist eine Art off-topic, aber wenn Sie schauen, für die das Leben erhaltende Nahrungsmittel, die Sie interessieren könnten lacto-Gärung, wie ich gelesen habe, dass Sie nicht brauchen, zu Essen, als viel Essen, wenn Sie lacto-fermentierte Lebensmittel in Ihrer Ernährung. Es ist ein Weg, um Gurken und Konservierung von Lebensmitteln, mehr (in einer rohen form; die Gärung erhöht den Nährwert und die daraus resultierenden Gurken positive Bakterien, auch).

Getrocknete Pflaumen kann ziemlich nahrhaft. Zucchini und Gurken sind eigentlich ziemlich nett. Frühlingszwiebeln fühlen sich sehr nahrhaft und bündeln Zwiebeln wachsen viele von Ihnen (Crimson Wald ist mein Favorit, bisher), und Sie sind beide winterhart und leicht zu wachsen, auch aus Samen. Maulbeeren fühlen nahrhaftes zu mir (vor allem im Vergleich mit anderen Beeren), aber ich höre Sie sollten nicht gären Sie, ob oder nicht, das ist wahr.

Kohl ist ein gutes Gemüse zu Essen in relativ hohen Mengen (nicht so hoch, dass Sie bekommen, Schilddrüsen-Probleme, obwohl). Kartoffeln auch, aber das ist eine Selbstverständlichkeit. :)

Eine Sache zu prüfen ist, dass, obwohl einige Früchte können, die hoch in Zucker, wenn Sie Essen viel von Ihnen, du wirst wahrscheinlich Durchfall bekommen, eine Wunde Zunge und empfindliche Zähne (von Säuren). Also, ich würde für Lebensmittel, die Sie Essen können, in großen Mengen sicher und Essen Sie Dinge wie Brombeeren, Erdbeeren und Boden Kirschen in geringeren Mengen (und/oder in Kuchen/Marmelade).

Eine andere Sache zu prüfen, ist die Vielfalt der Pflanzen (nicht nur die Arten). Einige von Ihnen haben einzigartige Eigenschaften und sind produktiver und lecker als andere. Wie Sie wachsen deine Pflanzen können einen großen Unterschied machen, auch.

Ich würde schauen das mineral Inhalt, zusätzlich zu Fetten, Säuren, Zucker, Stärke, etc. Mineralien helfen mit vielen Dingen, einschließlich Enzym-Produktion (vor allem magnesium und Zink).

Geschmack sollte nicht unterschätzt werden, entweder. Wenn Sie können nicht ersticken es nach unten in angemessenen Mengen auf einer regelmäßigen basis, Sie könnten in Schwierigkeiten. Dennoch, es gibt eine Menge an kulinarischen Ideen, die helfen würden, mit den meisten und/oder alle Dinge. Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Knoblauch scapes, chile Pfeffer, Kräuter (z.B. basilikum, oregano und Estragon) und so sollte nicht übersehen werden hier.

Elephant Knoblauch ist interessant, da es viel größer als die normalen Knoblauch (obwohl technisch, es ist mehr eng mit Lauch als Knoblauch).

Ich bin mir nicht sicher, ob es ein wirkliches Konzept, aber in die Gute Erde von Pearl S. Buck, die Hauptfigur schien zu Leben, die auf beinahe Knoblauch allein, auch wenn er arm war am Anfang des Buches (und er schätzte in ihm). Essen Knoblauch zu sein schien, die norm für mehr Arme Menschen in dem Buch. Ich weiß nicht, ob das wirklich möglich ist, wie es klingt zweifelhaft, aber. Knoblauch ist Reich an Mineralien und Geschmack, aber ich bin mir nicht sicher über andere Nährstoffe.

Kartoffel-Zwiebel-und walking-Zwiebeln könnte gut sein, die Dinge zu betrachten, denn Sie vermehren sich jedes Jahr, und Sie nicht haben, kaufen mehr Glühbirnen oder wachsen aus Samen.